Englisch

Jederzeit gegen jederzeit: So wählen Sie das richtige Wort

Wenn Sie versuchen, zwischen den Wörtern „jederzeit“ und „jederzeit“ zu wählen, ist es interessant festzustellen, dass Sie vor einem Jahrhundert noch nicht einmal eine Wahl gehabt hätten. Damals verwendeten die Leute jedes Mal, wenn sie schrieben, die Zwei-Wort-Version. Es gab keine „jederzeit“. Das Wort ist eine Kontraktion. die gerade passiert ist und dann angenommen wurde. 

Wie man „jederzeit“ verwendet

Als zwei Wörter geschrieben, ist „jederzeit“ eine Nominalphrase. die „zu keiner bestimmten Zeit“ oder „zu jeder Zeit“ bedeutet. Es zeigt an, dass wahrscheinlich bald etwas passieren wird, aber ein genauer Zeitpunkt kann nicht angegeben werden.

„Jederzeit“ sollte als zwei Wörter geschrieben werden, wenn es als  Adverbialsatz verwendet wird . dem das Wort „at“ vorangestellt ist. Beispiele:

  • Das Paket muss jederzeit eintreffen .
  • Da die Spannungen zwischen den beiden Ländern hoch sind, könnte Gewalt ausbrechen jederzeit .

Es wird auch als Zwei-Wort-Phrase geschrieben, wenn „any“ verwendet wird, um das Wort „time“ in Sätzen wie:

  • Ich werde bis nächste Woche keine Zeit haben , an dem Projekt zu arbeiten.
  • Wenn Sie Zeit haben , würde ich mich gerne diese Woche zum Mittagessen treffen.

„Jederzeit“, geschrieben als zwei Wörter, ist immer richtig. Es sollte immer als zwei Wörter in  formeller Schrift geschrieben werden

Wie man „jederzeit“ verwendet

Das Wort „jederzeit“ ist eine Kontraktion, die als Casualismus bekannt ist und das Ergebnis der informellen Verwendung eines grammatikalisch falschen Wortes ist, das weithin akzeptiert wird. „Jederzeit“ ist ein Adverb, das „wann immer“ oder „ohne Zweifel“ bedeutet. Es ist nur richtig, wenn es als Adverb verwendet wird. Beispiele beinhalten: 

  • Sie können mich jederzeit anrufen .
  • Der Boxer sagte, er könne seinen Gegner jederzeit besiegen .

Casualismen wie „jederzeit“ finden häufig Eingang in das informelle Schreiben, da sie in der gesprochenen Sprache immer häufiger vorkommen. Sie sollten jedoch niemals in formeller Schrift verwendet werden. 

Merriam-Webster  listet die erste bekannte Verwendung von „jederzeit“ als 1822 auf.

Beispiele

Hier sind einige Beispiele für die Verwendung von „jederzeit“ und „jederzeit“, einschließlich einiger falscher Versionen, damit Sie den Unterschied erkennen können.

Wie man sich an den Unterschied erinnert

Ein praktischer Tipp, mit dem Sie feststellen können, ob die Verwendung von „jederzeit“ in informellem Schreiben in Ordnung ist, besteht darin, festzustellen, ob es durch das Wort „wann immer“ ersetzt werden kann, ohne die Bedeutung des Satzes zu ändern. In diesem Fall können Sie sicher sein, dass Sie es richtig verwendet haben.

Sie können auch versuchen, „jederzeit“ durch ein anderes Adverb wie „fröhlich“ oder „leise“ zu ersetzen. Wenn der Satz immer noch grammatikalisch korrekt ist, sollte es sicher sein, „jederzeit“ zu verwenden. Zum Beispiel:

  • Ich spiele jederzeit meine Gitarre.
  • Ich spiele fröhlich Gitarre.
  • Ich spiele leise Gitarre.

Schauen Sie sich diese Fakten an, um das richtige Wort zu finden:

  • „Jederzeit“ kann entweder als Nominalphrase oder als Adverbialphrase fungieren.
  • „Jederzeit“ ist immer richtig.
  • „Jederzeit“ ist immer ein Adverb.
  • „Jederzeit“ kann einer Präposition wie „at“ nicht folgen.
  • Verwenden Sie „jederzeit“, wenn Sie sich auf eine bestimmte Zeit beziehen.
  • Verwenden Sie niemals „jederzeit“ in formellem Schreiben.

Wenn Sie Zweifel haben, welches Wort Sie schreiben sollen, verwenden Sie die Zwei-Wort-Version. Es mag für Ihr Publikum formal oder altmodisch klingen, aber es ist immer richtig.

Quellen

  • Jederzeit .“ Merriam-Webster Wörterbuch Online, Merriam-Webster.
  • Garner, Bryan. „Jederzeit.“ Garner’s Modern English Usage , 4. Auflage, Oxford University Press, 2016, S. 58-59.
  • Ticak, Marko. “ Jederzeit gegen jede Zeit .“ Plagiatsprüfer | Grammatik, 7. April 2017.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.