Wissenschaft

Winkel zwischen zwei Vektoren und Vektorskalarprodukt

Dies ist ein Beispielproblem, das zeigt, wie der Winkel zwischen zwei Vektoren ermittelt wird. Der Winkel zwischen Vektoren wird verwendet, um das Skalarprodukt und das Vektorprodukt zu finden.

Das Skalarprodukt wird auch als Punktprodukt oder inneres Produkt bezeichnet. Es wird gefunden, indem die Komponente eines Vektors in derselben Richtung wie der andere gefunden und dann mit der Größe des anderen Vektors multipliziert wird.

Vektorproblem

Finden Sie den Winkel zwischen den beiden Vektoren:

A=2i + 3j + 4k
B=i – 2j + 3k

Lösung

Schreiben Sie die Komponenten jedes Vektors.

A x=2; B x=1
A y=3; B y=-2
A z=4; B z=3

Das Skalarprodukt zweier Vektoren ist gegeben durch:

A · B=AB cos θ=| A || B | cos θ

oder von:

A · B=A x B x + A y B y + A z B z

Wenn Sie die beiden Gleichungen gleich setzen und die gefundenen Begriffe neu anordnen:

cos & thgr;=(A x B x + A y B y + A z B z ) / AB

Für dieses Problem:

A x B x + A y B y + A z B z=(2) (1) + (3) (- 2) + (4) (3)=8

A=(2 2 + 3 2 + 4 2 ) 1/2=(29) 1/2

B=(1 2 + (-2) 2 + 3 2 ) 1/2=(14) 1/2

cos θ=8 / [(29) 1/2 * (14) 1/2 ]=0,397

θ=66,6 °

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.