Geschichte & Kultur

Abstammung und Stammbaum von Präsident Ronald Reagan

Ronald Reagan, ein beliebter Hollywood-Schauspieler, trat in über 50 Spielfilmen auf. 1966 wurde er zum Gouverneur von Kalifornien gewählt und 1980 zum 40. Präsidenten der USA. Von 1981 bis 1989 war er in dieser Rolle tätig.

Ronald Wilson Reagan war der zweite Sohn von Jack Reagan und Nelle Wilson. Er war väterlicherseits der Urenkel irischer Einwanderer, die in den 1940er Jahren über Kanada nach Amerika kamen. Seine Mutter war schottischer und englischer Abstammung. Seine anderen Familienmitglieder werden in diesem Stammbaum nach Generationen dargestellt.

Erste Generation

1. Ronald Wilson REAGAN wurde am 6. Februar 1911 in Tampico, Illinois, geboren und starb am 5. Juni 2004. Er wurde auf dem Gelände der Ronald W. Reagan Presidential Library im kalifornischen Simi Valley beigesetzt. 1940 heiratete Ronald Reagan die Schauspielerin Sarah Jane Mayfield (Künstlername Jane Wyman). Sie hatten zwei Mädchen: Maureen Elizabeth, geboren 1941, und Christine, die 1947 bei der Geburt starb. 1945 adoptierten sie einen kleinen Jungen namens Michael.

Wyman und Reagan ließen sich 1948 scheiden und heirateten am 4. März 1952 eine andere Schauspielerin, Nancy Davis (geboren am 6. Juli 1921). Bei der Geburt Anne Frances Robbins genannt, nahm sie den Nachnamen Davis an, als ihr Stiefvater, Dr. Loyal Davis, sie 1935 adoptierte. Nancy und Ronald hatten zwei Kinder: Patricia Ann (Patti) im Jahr 1952 und Ronald Prescott im Jahr 1958.

Zweite Generation (Eltern)

2. John Edward (Jack) REAGAN wurde am 13. Juli 1883 in Fulton, Illinois, geboren. Er starb am 18. Mai 1941 in Santa Monica, Kalifornien.

3. Nelle Clyde WILSON wurde am 24. Juli 1883 in Fulton, Illinois, geboren. Sie starb am 25. Juli 1962 in Santa Monica, Kalifornien.

Reagan und Wilson heirateten am 8. November 1904 in Fulton und hatten zwei Kinder:

  • John Neil Reagan, geboren am 16. September 1909 in Tampico.
  • Ronald Wilson Reagan

Dritte Generation (Großeltern)

4. John Michael REAGAN wurde am 29. Mai 1854 in Peckham, Kent, England geboren. Er starb am 10. März 1889 in Fulton an Tuberkulose.

5. Jennie CUSICK wurde ungefähr 1854 in Dixon, Illinois geboren. Sie starb am 19. November 1886 in Whiteside County, Illinois, an Tuberkulose.

Regana und Cusick heirateten am 27. Februar 1878 in Fulton und hatten vier Kinder:

  • Catherine (Katy) Reagan, geboren im Juli 1879 in Fulton.
  • William Reagan, geboren am 10. Januar 1881 in Fulton. Er starb am 19. September 1925 in Dixon, Illinois.
  • John Edward Reagan
  • Anna Reagan, geboren am 14. Mai 1885 in Fulton.

6. Thomas WILSON wurde am 28. April 1844 in Clyde, Illinois, geboren. Er starb am 12. Dezember 1909 in Whiteside County, Illinois.

7. Mary Ann ELSEY wurde am 28. Dezember 1843 in Epson, Surrey, England geboren. Sie starb am 6. Oktober 1900 in Fulton.

Wilson und Elsey heirateten am 25. Januar 1866 in Morrison, Illinois, und hatten sieben Kinder:

  • Emily Wilson, geboren am 12. November 1867 in Clyde, Illinois.
  • John Wilson, geboren am 9. Oktober 1869 in Clyde. Er starb am 21. Juni 1942 in Clinton, Iowa.
  • Jennie Wilson, geboren am 16. Juni 1872 in Illinois. Sie starb am 8. März 1920.
  • Alexander Thomas Wilson, geboren am 30. März 1874 in Illinois. Er starb am 26. April 1962.
  • George O. Wilson, geboren am 2. März 1876 in Illinois. Er starb am 3. April 1951 in Clinton, Iowa.
  • Mary Lavinia Wilson, geboren am 6. April 1879 in Illinois. Sie starb am 6. September 1951 in Fulton.
  • Nelle Clyde Wilson

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.