Literatur

Alles über die 12 Arbeiten des Herkules

Herkules war einer der beliebtesten Helden der klassischen Mythologie. Trotz seiner Beteiligung an Eskapaden im gesamten Mittelmeerraum ist er am besten für die 12 Arbeiten bekannt. Nachdem er seine Familie in einem Wahnsinnsanfall getötet hatte, erhielt er eine scheinbar unmögliche Reihe von Aufgaben, die er zur Versöhnung erfüllen musste, um die Worte des Delphischen Orakels zu erfüllen . Seine erstaunliche Stärke und gelegentliche Anfälle kluger Inspiration ermöglichten es, nicht nur die ursprünglichen 10, sondern auch ein zusätzliches Paar zu beenden.

01 von 08

Wer war Herkules?

Kopf des Herkules. Römerzeit, Kaiserzeit, 1. Jahrhundert n. Chr. Kopie einer griechischen Statue aus der zweiten Hälfte des 4. Jahrhunderts v. Chr., Die Lysippos zugeschrieben wird. CC Flickr User giopuo .

Es wird nicht viel Sinn machen, über die 12 Arbeiten des Herkules zu lesen, wenn Sie nicht wissen, wer er ist. Herkules ist der lateinische Name. Die Version der Griechen – und er war ein griechischer Held. ist Herakles oder Herakles. Sein Name bedeutet „die Herrlichkeit von Hera „, was wegen der Schwierigkeiten, die die Königin der Götter Herkules, ihrem Stiefsohn, zugefügt hat, erwähnenswert ist.

  • Die Geburt des Herkules

Dass Herkules der Stiefsohn von Hera war, bedeutete, dass er der Sohn des Zeus (römischer Jupiter) war. Herkules ‚Mutter war die sterbliche Alcmene. Enkelin des griechischen Helden Perseus und Andromeda. Hera war nicht nur Herkules ‚Stiefmutter, sondern laut einer Legende auch seine Krankenschwester. Trotz dieser engen Verbindung versuchte Hera kurz nach seiner Geburt, das Baby zu töten. Wie Herkules mit der Bedrohung umging (manchmal seinem betrogenen Pflegevater zugeschrieben), zeigte, dass er selbst vom Moment seiner Geburt an erstaunliche Stärke hatte.

02 von 08

Welche Leistungen sind in der Arbeit des Herkules enthalten?

Bild-ID: 1623849 [Kylix zeigt Herkules beim Ringen mit Triton.] (1894). NYPL DIgital Gallery

Herkules hatte viele Abenteuer und zumindest ein paar Ehen. Unter den heroischen Mythen über ihn wird erzählt, dass Herkules in die griechische Unterwelt ging und mit den Argonauten auf ihrer Reise reiste , um das Goldene Vlies zu sammeln. Waren diese Teile seiner Arbeit?

Herkules ging mehr als einmal in die Unterwelt oder in die Unterwelt. Es gibt Debatten darüber, ob er innerhalb oder außerhalb der Grenzen der Unterwelt dem Tod gegenüberstand. Zweimal rettete Herkules Freunde oder die Frau eines Freundes, aber diese Exkursionen waren nicht Teil der zugewiesenen Arbeit.

Das Argonautenabenteuer war nicht mit seiner Arbeit verbunden; noch waren seine Ehen, die seinen Transvestitenaufenthalt bei der lydischen Königin Omphale beinhalten können oder nicht.

03 von 08

Liste der 12 Arbeiten des Herkules

Sarkophag zeigt die ersten 5 Arbeiten des Herkules. CC levork bei Flickr.com

In diesem Artikel finden Sie Links zu einer Beschreibung jeder der 12 Arbeiten – den scheinbar unmöglichen Aufgaben, die Herkules für König Eurystheus ausgeführt hat. Weitere Links zu übersetzten Passagen antiker Schriftsteller über die Arbeiten sowie Bilder, die jede der 12 Arbeiten veranschaulichen .

Hier sind einige andere Beschreibungen der 12 Arbeiten moderner Schriftsteller:

04 von 08

An der Wurzel – Der Wahnsinn des Herkules

Herkules bestraft Cacus von Baccia Bandinelli, 1535-34. CC Vesuvianite bei Flickr.com

Die Menschen von heute mögen einem Mann, der das tat, was Herkules tat, niemals vergeben, aber der große griechische Held überlebte das Stigma seiner schrecklichen Taten und wurde in ihren Folgen noch größer. Die 12 Arbeiten waren möglicherweise weniger eine Bestrafung als vielmehr eine Möglichkeit, das Verbrechen zu büßen, das Herkules im Wahnsinn begangen hat. Es war egal, dass der Wahnsinn von einer göttlichen Quelle kam. Ein Plädoyer für vorübergehenden Wahnsinn war auch keine Option, um Herkules aus Schwierigkeiten herauszuholen.

05 von 08

Die Apotheose des Herkules

Bild-ID: 1623845. Herkules ex rogo in polum. Alternativer Titel: [Herkules, angeführt von Jupiter, geht zum Olymp, um mit den Göttern zu leben, nachdem er seinen sterblichen Körper auf einem Scheiterhaufen verbrannt hat.] Schöpfer: Baur, Joh. Wilhelm (Johann Wilhelm), 1600-1642 – Künstler. NYPL Digital Gallery

Der Historiker Diodorus Siculus (fl. 49 v. Chr.) Nennt die 12 Arbeiten ein Mittel zur Herkules-Apotheose (Vergöttlichung). Da Herkules zunächst der Sohn des Königs der Götter war und dann von seiner Stiefmuttergöttin gesäugt wurde, war sein Weg zum Berg. Olympus scheint vorherbestimmt worden zu sein, aber es bedurfte einer Handlung von Herkules ‚Vater, um ihn offiziell zu machen.

06 von 08

Warum 12 Arbeiten?

Herkules und die Zentauren. Clipart.com

Die allgemeine Geschichte der 12 Arbeiten enthält zwei Extras, die ausgeführt wurden, weil Herkules laut König Eurystheus gegen die Bestimmungen der ursprünglichen Bestrafung verstieß, die aus 10 Arbeiten bestand, die ohne Vergütung oder Hilfe durchgeführt werden sollten.

Wir wissen nicht, wann die Anzahl der von Eurystheus Herkules (Herakles / Herakles) zugewiesenen Arbeiten auf 12 festgelegt wurde. Wir wissen auch nicht, ob die Liste der Arbeiten des Herkules alle jemals enthaltenen Arbeiten enthält, außer denen, die wir haben Denken Sie daran, dass die 12 kanonischen Arbeiten des Herkules zwischen 470 und 456 v. Chr. in Stein gemeißelt wurden

07 von 08

Die Arbeit des Herkules im Wandel der Zeit

Herkules führt ein großköpfiges vierbeiniges Monster mit schwarzem Wollfell, weißem Bauch und schlaffen Welpenohren an. Eine späte schwarze Figurenschale im Nationalen Archäologischen Museum in Athen. Foto © von Adrienne Mayor

Es gibt eine erstaunliche Menge an Material von Herkules schon in jungen Jahren. Herodot schreibt über einen Herkules in Ägypten, aber das bedeutet nicht, dass die 12 Arbeiten, die wir kennen, ein standardisierter Teil der literarischen Tradition waren. Unsere Informationen darüber, was die Alten als die 12 Arbeiten betrachteten, nehmen im Laufe der Zeit zu, wobei relativ wenig Informationen aus dem archaischen Zeitalter. monumentale Beweise während des klassischen Zeitalters und die in der Römerzeit verfasste kanonische Liste stammen.

08 von 08

Künstlerische Darstellungen der Arbeiten des Herkules

Herkules kämpft gegen Achelous. CC dawvon bei Flickr.com

Die 12 Arbeiten von Hercules haben bildende Künstler seit etwa 3 Jahrtausenden inspiriert. Es ist erwähnenswert, dass Archäologen Herkules auch ohne seinen Kopf an bestimmte
n traditionellen Merkmalen und Gegenständen erkennen können. Hier sind einige Skulpturen, Mosaike und andere Kunstwerke, die Herkules bei seinen Arbeiten zeigen, mit Kommentaren. Siehe auch: Wie erkennt man Herkules?.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.