Probleme

Was ist eine Alien-Registrierungsnummer?

Die Ausländerregistrierungsnummer oder A-Nummer ist kurz gesagt eine Identifikationsnummer, die einem Nicht-Staatsbürger von den US-amerikanischen Behörden für Staatsbürgerschaft und Einwanderung ( USCIS ), der Regierungsbehörde des Ministeriums für innere Sicherheit, die die Einwanderung in die Vereinigten Staaten überwacht , zugewiesen wurde . 

Das DHS definiert „Ausländer“ als jede Person, die kein Staatsbürger oder Staatsangehöriger der Vereinigten Staaten ist. Während das Wort „Alien“ weitgehend als entmenschlichend angesehen wird, wird es in vielen Fällen immer noch von der Bundesregierung verwendet.

Eine Alien-Registrierungsnummer ist die legale US-Identifikationsnummer eines Nicht-Bürgers, die die Tür zu einem neuen Leben in den USA öffnet. Die A-Nummer gehört Ihnen ein Leben lang, ähnlich wie eine Sozialversicherungsnummer .

Beantragen Sie den Immigrantenstatus

Der Inhaber wird als jemand identifiziert, der einen Antrag gestellt hat und als offiziell ausgewiesener Einwanderer in die USA zugelassen wurde. Einwanderer müssen ein äußerst strenges Zulassungsverfahren durchlaufen. Die meisten Personen werden von einem nahen Familienmitglied oder einem Arbeitgeber gesponsert, der ihnen einen Job in den USA angeboten hat. Andere Personen können durch Flüchtlings- oder Asylstatus oder andere humanitäre Programme dauerhaft ansässig werden.

Erstellung der A-Datei und der A-Nummer des Einwanderers

Wenn die offizielle A-Datei dieser Person als offizieller Einwanderer genehmigt wurde, wird sie mit einer Alien-Registrierungsnummer erstellt, die auch als A-Nummer oder Alien-Nummer bezeichnet wird. Die USCIS definiert diese Nummer als „eine eindeutige sieben-, acht- oder neunstellige Nummer, die einem Nicht-Bürger zum Zeitpunkt der Erstellung seiner Alien-Datei oder A-Datei zugewiesen wurde“.

Das Einwanderungsvisum

Gegen Ende dieses Prozesses haben Einwanderer einen Termin bei der US-Botschaft oder dem US- Konsulat für ihre offizielle „Überprüfung des Einwanderungsvisums“. Hier erhalten sie Dokumente, in denen sie zum ersten Mal ihre neue A-Nummer und ihre Fall-ID des Außenministeriums sehen. Es ist wichtig, diese an einem sicheren Ort aufzubewahren, damit die Zahlen nicht verloren gehen. Diese Nummern können gefunden werden :

  1. Auf einer Zusammenfassung der Einwanderungsdaten, die an der Vorderseite des Einwanderungsvisumpakets der Person angeheftet ist 
  2. An der Spitze eines USCIS Immigrant Fee Handouts
  3. Auf dem Stempel des Einwanderungsvisums im Reisepass dieser Person (die A-Nummer wird hier als „Registrierungsnummer“ bezeichnet)

Wenn eine Person die A-Nummer immer noch nicht finden kann, kann sie einen Termin im örtlichen USCIS-Büro vereinbaren, wo ein Einwanderungsbeauftragter sie ihnen zur Verfügung stellen kann.

Die Einwanderungsgebühr

Jeder, der als rechtmäßiger neuer ständiger Wohnsitz in die USA einwandert, muss mit wenigen Ausnahmen die USCIS-Einwanderungsgebühr in Höhe von 220 USD zahlen. Die Gebühr sollte online bezahlt werden, nachdem das Einwanderungsvisum genehmigt wurde und bevor Sie in die USA reisen. USCIS verwendet diese Gebühr, um das Einwanderungsvisumpaket zu bearbeiten und eine permanente Aufenthaltskarte vorzulegen.

Was ist, wenn Sie bereits in den USA leben?

Dieser Prozess kann für eine Person, die bereits in den USA lebt, komplizierter werden. Diese Person muss möglicherweise das Land während des Antragsverfahrens verlassen, um auf die Verfügbarkeit eines Visums oder auf ein Einwanderungsvisum-Interview bei einer US-Botschaft oder einem US-Konsulat zu warten. Für jeden in den USA, der sich unter mehr oder weniger trüben Umständen befindet, bedeutet der Aufenthalt im Land während des Prozesses, dass er für eine Statusanpassung in Frage kommt  . Wenn Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich möglicherweise an einen erfahrenen Anwalt für Einwanderungsfragen .

Erhalt der Permanent Resident Card (Green Card)

Sobald der neue ständige Einwohner im Besitz der A-Nummer ist und die Visagebühr bezahlt hat, kann er die permanente Aufenthaltskarte, auch Green Card genannt, beantragen  . Ein Inhaber einer Green Card (ständiger Wohnsitz) ist jemand, dem die Erlaubnis erteilt wurde, dauerhaft in den USA zu leben und zu arbeiten. Als Beweis für diesen Status erhält diese Person eine permanente Aufenthaltskarte.

Die USCIS sagt: „Die Nummer der US-amerikanischen Staatsbürgerschafts- und Einwanderungsbehörde [der Buchstabe A, gefolgt von acht oder neun Ziffern] auf der Vorderseite der nach dem 10. Mai 2010 ausgestellten Permanent Resident Cards (Formblatt I-551) ist dieselbe wie die des Ausländers Registrierungsnummer. Die A-Nummer finden Sie auch auf der Rücksei
te dieser Permanent Resident Cards. “ Einwanderer sind gesetzlich verpflichtet, diese Karte jederzeit bei sich zu haben.

Die Kraft der A-Nummer

Während A-Nummern permanent sind, sind es keine grünen Karten. Ständige Einwohner müssen beantragen, ihre Karten zu erneuern. normalerweise alle 10 Jahre, entweder sechs Monate vor oder nach Ablauf.

Warum haben A-Nummern? Die USCIS sagt, dass „die Registrierung von Ausländern im August 1940 als Programm zur Erfassung aller Nichtstaatsangehörigen in den Vereinigten Staaten begann. Das ursprüngliche Gesetz von 1940 war eine nationale Sicherheitsmaßnahme und wies das ehemalige INS an, jeden Ausländer ab 14 Jahren per Fingerabdruck zu registrieren innerhalb und Einreise in die Vereinigten Staaten. “ In diesen Tagen vergibt das Department of Homeland Security A-Nummern.

Der Besitz einer Ausländerregistrierungsnummer und einer permanenten Aufenthaltskarte ist sicherlich nicht gleichbedeutend mit der Staatsbürgerschaft. aber ein wichtiger erster Schritt. Mit der A-Nummer auf einer Green Card können Einwanderer Wohnraum, Versorgung, Beschäftigung, Bankkonten, Hilfe usw. beantragen, um ein neues Leben in den USA zu beginnen. Die Staatsbürgerschaft könnte folgen, aber ständige Einwohner mit einer Green Card müssen dies beantragen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.