Literatur

„Alice im Wunderland“ -Zitate lassen Sie über das Leben nachdenken

Alice im Wunderland ist keine gewöhnliche Kinderliteratur. Diese klassische Geschichte ist voller Philosophie und Binsenweisheiten. Die Absurdität der Handlung ist spannend, aber die zugrunde liegende Botschaft hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Diese berühmten Zitate von Alice im Wunderland werfen auf subtile Weise Licht auf wichtige Themen.
Auf den ersten Blick klingt “ Alice im Wunderland zitiert“ ziemlich banal. Wenn Sie jedoch sorgfältig nach innerer Bedeutung suchen, werden Sie diese Zitate finden, die reich an Binsenweisheiten und den großen Lebensphilosophien sind.

Diese 7 erklärten Alice im Wunderland- Zitate helfen Ihnen, mit diesen Zitaten in die Haut des Charakters zu gelangen.

1. AliceDiese Zeile ist der Anfangstext der Geschichte. Auf Anhieb stellt Lewis Carroll Alice seinem Publikum als ein Mädchen vor, das einen sehr einfallsreichen Verstand und eine Liebe zur Kreativität hatte. Die Referenz eines Buches ohne „Bilder und Gespräche“ zeigt ein kleines Mädchen mit einem Kopf voller Ideen und einem Herzen für Abenteuer.

2. RabbitLewis Carroll hätte einen gewöhnlichen Ausdruck wie „Oh! Meine Güte“ oder „Oh je!“ Verwenden können. Verwenden Sie jedoch einen ungewöhnlichen Ausdruck wie „Oh, meine Ohren und Schnurrhaare!“ Lewis Carroll prägte einen neuen Satz, der die Fantasie von Jung und Alt gleichermaßen erregte. Außerdem gibt er den Ton für den Rest der Geschichte an, in der das Weiße Kaninchen, das zu Alices Erstaunen eine der ersten Tierfiguren ist, denen sie begegnet, die sprechen können. Das sprechende weiße Kaninchen weckt die Neugier junger Leser, die jetzt von der Geschichte begeistert sind. 

3. AliceDieser Satz ist so legendär wie der Roman selbst. Die Tatsache, dass Lewis Carroll einen ungrammatischen Ausdruck verwendet (der vergleichende Grad von „neugierig“ hätte „neugieriger“ sein sollen), um seine Geschichte zu erleichtern, schafft eine großartige Einführung in die Handlung. Der Begriff „neugieriger und neugieriger“ ist mittlerweile im englischen Lexikon populär geworden und spielt auf eine Welt unermesslicher Vorstellungskraft an, in der normale Regeln nicht gelten. 

4. Alice Lewis Carroll hatte eine unheimliche Art, inmitten scheinbar harmloser Situationen tiefe Fragen zu stellen. Alice, die ein Kaninchenloch hinuntergeht, lernt eine fremde Welt kennen, die unter der Erde begraben liegt. Sie findet alles auf dieser Welt so bizarr, dass sie sich fragt, ob sie träumt. Während Alice über die unlogische Wendung der Ereignisse nachdenkt, fragt sie sich auch, wer sie ist und was der Sinn ihres Lebens ist. Diese kontextbezogene, zum Nachdenken anregende Frage fordert den Leser auf, auch seine Existenz und seine Beziehung zur Welt, in der er lebt, in Frage zu stellen.

5. Alice In der Geschichte steht Alice vor einem Rätsel, das sie dazu bringt, ihre eigene Gesundheit und ihr eigenes Wohlbefinden in Frage zu stellen. Sie ist so verwirrt und verwirrt, dass sie ihrem eigenen Urteil nicht mehr vertraut und nicht einmal mehr über sich selbst sprechen kann.

6. AliceAlice stößt auf eine seltsame Situation, in der die Herzogin ein Baby stillt, das aus irgendeinem Grund einem Schwein ähnelt. Während sich die Geschichte entfaltet, stellt sich heraus, dass das Baby tatsächlich ein Schwein ist und leise von der Szene davon trottet. Obwohl diese Episode auf den ersten Blick höchst bizarr erscheint, verweist Lewis Carroll auf zutiefst starre soziale Strukturen und die Formalitäten, die als gutes soziales Verhalten akzeptiert werden. Die Baby- und Schweinemetapher verweist auf unsere starren Ansichten darüber, was wir ekelhaft und niedlich finden.

7. Die Katze Die Cheshire-Katze fasst alles zusammen. Dies ist eine Aussage, die dem Leser hilft, sich mit Alices Gefühlen zu verbinden, wenn sie die seltsamen Charaktere im Kaninchenbau trifft.

Hier sind 13 berühmte und bizarre Zitate, die Alice im Wunderland zu einer wunderbaren Lektüre machen. Denken Sie beim Lesen dieser Zitate aus philosophischer Sicht darüber nach und starren Sie auf die größten Geheimnisse des Lebens.

8. Die Königin 15. Der König18. Alice19. Die Königin

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.