Literatur

Die Stücke von Agatha Christie

Agatha Christie schrieb mehr Bestseller-Kriminalromane als jeder andere Schriftsteller. Als ob das nicht genug wäre, begann sie in den 1930er Jahren eine „zweite Karriere“ als rekordverdächtige Dramatikerin. Hier ist ein Blick auf die besten Mystery-Stücke des Master-Plot-Twisters.

Mord im Pfarrhaus

Basierend auf Agatha Christies Roman wurde das Stück von Moie Charles und Barabra Toy adaptiert. Laut Biographen war Christie jedoch beim Schreiben behilflich und nahm an vielen Proben teil. Dieses Rätsel zeigt die ältere Heldin Miss Marple, eine ziemlich klatschige alte Frau mit einem Händchen für die Aufklärung von Verbrechen. Viele der Charaktere unterschätzen Miss Marple und glauben, dass sie für Detektivarbeit zu verwirrt ist. Aber es ist alles ein Trick – das alte Mädchen ist so scharf wie eine Wende!

Mord am Nil

Dies ist mein Favorit unter den Mysterien von Hercule Peroit. Peroit ist ein brillanter und oft hochnäsiger belgischer Detektiv, der in 33 Agatha Christie-Romanen auftrat. Das Stück spielt an Bord eines Palastdampfers, der den exotischen Nil entlang fährt. Die Passagierliste enthält rachsüchtige Ex-Liebhaber, hinterhältige Ehemänner, Juwelendiebe und mehrere zukünftige Leichen.

Zeuge der Anklage

Agatha Christies Stück ist eines der besten Gerichtssaal-Dramen, die jemals geschrieben wurden. Es bietet Rätsel, Überraschungen und einen faszinierenden Blick auf das britische Justizsystem. Ich erinnere mich an die Filmversion von Witness for the Prosecution aus dem Jahr 1957 mit Charles Laughton als listigem Rechtsanwalt. Ich muss bei jeder erstaunlichen Wendung in der Handlung drei Mal nach Luft gekeucht haben! (Und nein, ich schnappe nicht so leicht nach Luft.)

Und dann gab es keine (oder zehn kleine Indianer)

Wenn Sie der Meinung sind, dass der Titel „Ten Little Indians“ politisch falsch ist, werden Sie entsetzt sein, den Originaltitel dieses berühmten Stücks von Agatha Christie zu entdecken . Abgesehen von kontroversen Titeln ist die Handlung dieses Mysteriums wunderbar unheimlich. Zehn Menschen mit tiefer, dunkler Vergangenheit erreichen ein wohlhabendes Anwesen, das auf einer abgelegenen Insel versteckt ist. Nacheinander werden die Gäste von einem unbekannten Mörder abgeholt. Für diejenigen unter Ihnen, die ihr Theater blutig mögen, und dann gab es keine, hat die höchste Körperzahl der Agatha Christie-Stücke.

Die Mausefalle

Dieses Stück von Agatha Christie hat sich einen Platz im Guinness-Buch der Rekorde verdient . Es ist das am längsten laufende Stück in der Geschichte des Theaters. Seit seiner ersten Aufführung wurde die Mausefalle mehr als 24.000 Mal aufgeführt. Es wurde 1952 uraufgeführt, in mehrere Theater verlegt, ohne seinen Lauf zu beenden, und fand dann im St. Martin Theater ein scheinbar dauerhaftes Zuhause. Zwei der Schauspieler, David Raven und Mysie Monte, spielten über 11 Jahre lang die Rollen von Mrs. Boyle und Major Metcalf.

Am Ende jeder Aufführung wird das Publikum gebeten, die Mausefalle geheim zu halten . Deshalb werde ich zu Ehren von Agatha Christies Mysterienspielen über die Handlung schweigen. Ich werde nur sagen, wenn Sie jemals in London sind und ein entzückendes, altmodisches Mysterium sehen möchten, sollten Sie sich auf jeden Fall die Mausefalle ansehen .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.