Geschichte & Kultur

Patente afroamerikanischer Erfinder (Nachnamen O-R)

In dieser Fotogalerie sind die Zeichnungen und Texte von Originalpatenten namhafter afroamerikanischer Erfinder enthalten. Dies sind Kopien der Originalpatente, die der Erfinder beim US-Patent- und Markenamt eingereicht hat.

01 von 12

John W Outlaw – Hufeisen

USPTO

John W Outlaws Patent für das erste Hufeisen.

02 von 12

Alice H Parker – Heizofen

USPTO

Alice H Parker erfand einen verbesserten Heizofen und erhielt am 23.12.1919 das Patent Nr. 1,325,905.

03 von 12

John Percial Parker – Tragbare Schneckenpresse

USPTO

John Percial Parker erfand eine verbesserte tragbare Schneckenpresse und erhielt am 19.5.1885 das Patent Nr. 318,285.

04 von 12

Robert Pelham – Einfügegerät

USPTO

Robert Pelham erfand eine Klebevorrichtung und erhielt am 19.12.1905 das Patent 807.685.

05 von 12

Anthony Phills – KeyRules

Anthony Phills

Anthony Phills erhielt am 11. August 1992 das US-Patent Nr. 5,136,787 für eine „Linealvorlage für Computertastaturen „.

Der Erfinder Anthony Phills wurde in Trinidad & Tobago geboren und wuchs in Montreal, Kanada, auf. Heute lebt er in Los Angeles. Derzeit ist Anthony der Gründer und CEO von Blinglets Inc, einem neuen mobilen Dienst und Chief Creative Officer und Anteilseigner von Bling Software. KeyRules war Anthonys erstes Patent, das er 1993 exklusiv an Aldus Software (jetzt bekannt als Adobe) lizenzierte.

Anthony Phills hat für Adobe (InDesign). RealNetworks (RealPlayer 5), Microsoft, Barry Bonds, Siemens, GM, Banamex, CitiBank, Bell Canada, Tommy Hilfiger, Ricoh, Quicken, Videotron, den Flughafen Mirabel und andere namhafte Unternehmen entwickelt. Anthony hat einen Abschluss in Creative Arts. und hat an der McGill University in unternehmerischen Studien gelehrt.

Patent Abstract – US-Patent Nr. 5,136,787

Es ist eine Vorlage für eine Computertastatur offenbart, die Markierungen bereitstellt, die eine Messskala bilden. Die Schablone stellt darin eine Öffnung bereit, um dadurch zu ermöglichen, dass Tasten der Tastatur hindurchtreten. Die Messskala enthält Maßeinheiten, die in Zoll, Zentimetern, Millimetern, Pica-Einheiten, Punktgrößen und Achatlinien angegeben werden können.

06 von 12

Willam Purvis – Füllfederhalter

USPTO

Willam Purvis erfand einen verbesserten Füllfederhalter und erhielt am 07.01.1890 das Patent Nr. 419.065.

07 von 12

William Queen – Wache für Gefährtenwege oder Luken

USPTO

William Queen erwarb am 18. August 1891 das Patent für die Wache für Begleitwege oder Luken.

08 von 12

Lloyd Ray – Verbesserte Kehrschaufel

USPTO

Lloyd Ray erfand eine verbesserte Kehrschaufel und erhielt am 03.08.1897 das Patent 587.607.

09 von 12

Albert Richardson – Insektenvernichter

Prisma-Postfach

John Russell erhielt am 17.11.2003 das Patent Nr. 6,968,993 für eine „Mailbox-Baugruppe“.

Die Prism-Mailbox ist eine Anpassung einer einfachen ländlichen Mailbox und einer sauberen Box, die dem Benutzer die Möglichkeit bietet, Post auf herkömmliche Weise zu sammeln oder Post zu untersuchen und zu öffnen, ohne sie zu berühren. Der Erfinder John Russell ist auch ein Polizist in Südkalifornien.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.