Für Schüler Und Eltern

ACT-Score-Vergleich für die Cal State Universities

Wenn Sie sich fragen, ob Sie die ACT-Ergebnisse haben, die Sie benötigen, um an einer der Schulen der California State University teilzunehmen. finden Sie hier eine Vergleichstabelle der Ergebnisse für die mittleren 50% der eingeschriebenen Schüler. Wenn Ihre Punktzahlen innerhalb oder oberhalb dieser Bereiche liegen, müssen Sie an einer dieser 23 öffentlichen Universitäten im Cal State-System zugelassen werden.

Vergleich der Cal State ACT-Werte (Mitte 50%)
( Erfahren Sie, was diese Zahlen bedeuten )

Zeigen Sie die SAT-Version dieser Tabelle an

* Ein Hinweis zu Cal State Test-optionalen Standorten

Viele der Cal State-Standorte verlangen nicht von allen Bewerbern ACT- oder SAT-Ergebnisse. Aufgrund dieser Zulassungsrichtlinie sind die Universitäten nicht verpflichtet, ihre Ergebnisse dem US-Bildungsministerium zu melden. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass das Bewerbungsverfahren  nicht  für alle Bewerber testoptional ist. Die Universitäten haben GPA- und Klassenrang-Grenzwerte für die Bewerbung ohne Angabe von Testergebnissen. Fragen Sie bei jeder Schule, bei der Sie sich bewerben, nach, ob Sie ACT-Ergebnisse melden müssen oder nicht. Bakersfield, Cal Maritime, Dominguez Hills, East Bay und Stanislaus üben alle Test-optionale Adm

Cal State Admissions Standards

Die Tabelle zeigt Score-Perzentile. Die niedrigere Zahl gibt an, dass 25 Prozent der eingeschriebenen Studenten diese Zahl erreicht haben oder darunter liegen. Die höhere Zahl zeigt an, dass 25 Prozent der eingeschriebenen Studenten mindestens diese Zahl erreicht haben. Um wettbewerbsfähig zu sein, möchten Sie eine Punktzahl über der niedrigeren Zahl, aber geben Sie die Hoffnung nicht auf, wenn Ihre Punktzahl etwas unter dieser Zahl liegt. Eine starke akademische Bilanz kann dazu beitragen, weniger als ideale ACT-Ergebnisse auszugleichen.

Eine durchschnittliche zusammengesetzte ACT-Punktzahl ist 21, sodass Sie sehen können, dass die Mehrheit der Cal State-Standorte Studenten einschreibt, deren Punktzahl tendenziell etwas über oder etwas unter dem nationalen Durchschnitt liegt. Die San Diego State University und Cal Poly Pomona haben eine Mehrheit überdurchschnittlicher Studenten. Cal Poly San Luis Obispo ist der selektivste aller Cal State-Standorte, und fast alle zugelassenen Studenten haben Testergebnisse, die weit über dem Durchschnitt liegen. 

Beachten Sie natürlich, dass ACT-Scores nur ein Teil der Anwendung sind. Der wichtigste Teil Ihrer Bewerbung ist Ihre akademische Laufbahn. Ihre Noten repräsentieren mehrere Jahre Arbeit, keine Hochdruckprüfung an einem Samstagmorgen, und sie sind der beste Prädiktor für den College-Erfolg. Hohe Noten in College-Vorbereitungsklassen werden eine Bewerbung erheblich stärken. Der Erfolg in AP-, IB-, Honors- und Dual-Enrollment-Klassen kann im Zulassungsprozess eine wichtige Rolle spielen.

Andere Faktoren, die sich auf die Zulassung zum Cal State auswirken

Im Gegensatz zum System der University of California gelten für die meisten Standorte in Cal State Zulassungsrichtlinien, die weitgehend nicht ganzheitlich sind. Faktoren wie Aufsätze, Empfehlungsschreiben und College-Interviews sind nicht  Teil des Zulassungsprozesses. Einige der Cal State-Standorte sind jedoch daran interessiert, mehr über Ihre Arbeitserfahrungen und außerschulischen Aktivitäten zu erfahren

Um mehr über die einzelnen Universitäten und deren Anforderungen zu erfahren, klicken Sie in der obigen Tabelle auf den Namen der Schule. 

Weitere ACT-Score-Vergleiche

Wenn Sie ein College in Kalifornien besuchen möchten, sollten Sie sich die Campus der University of California sowie die Cal State Schools ansehen. Wenn Sie  die ACT-Ergebnisse für die Zulassung an den Standorten der University of California vergleichen. werden Sie feststellen, dass diese tendenziell viel selektiver sind als die Schulen der California State University (mit Ausnahme von Cal Poly und San Diego State).

Eines der attraktiven Merkmale der Cal State Schools sind ihre relativ geringen Kosten. Die Studiengebühren betragen etwa die Hälfte der Gebühren des Systems der University of California und einen kleinen Bruchteil des Preises privater Einrichtungen wie der Pepperdine University und der Stanford University. Beachten Sie jedoch, dass eine private Einrichtung möglicherweise günstiger ist als eine öffentliche, wenn Sie Anspruch auf finanzielle Unterstützung haben. Die Stanford University zum Beispiel deckt 100% des Studentenbedarfs ohne Darlehen. Das durchschnittliche Zuschusspaket beträgt über 50.000 USD pro Jahr.

Es lohnt sich, sich die Zeit zu nehmen, um die ACT-Ergebnisse für die besten Colleges in Kalifornien zu vergleichen, ohne sich um die Kosten sorgen zu müssen. Wenn Sie die Zulassung zu einer Schule anstreben, die Sie interessiert, bewerben Sie sich. Sie können die tatsächlichen Kosten nach Erhalt Ihrer Finanzhilfepakete vergleichen.

Wenn Sie Ihre College-Suche nicht auf Kalifornien beschränken, sollten Sie die ACT-Ergebnisse für die besten öffentlichen Universitäten des Landes vergleichen. Sie müssen ein starker Schüler sein – alle sind sehr selektiv.

Daten vom Nationalen Zentrum für Bildungsstatistik

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.