Wissenschaft

Stundenplan für die Chemie der Säuren und Basen

Säuren, Basen und pH-Werte sind Kernkonzepte der Chemie, die in Chemie- oder Naturwissenschaftskursen der Grundstufe eingeführt und in weiterführenden Kursen erweitert werden. Dieser Chemie-Unterrichtsplan behandelt die Terminologie der essentiellen Säuren und Basen und bietet den Schülern praktische Erfahrungen beim Testen gängiger Heimchemikalien, um festzustellen, ob es sich um Säuren, Basen oder Neutral handelt.

Benötigte Zeit

Diese Lektion kann in 1-3 Stunden abgeschlossen werden, je nachdem, wie ausführlich Sie sich entscheiden.

Bildungsniveau

Diese Lektion eignet sich am besten für Schüler der Grund- bis Mittelstufe.

Materialien

  • Rotkohl
  • Kaffeefilter
  • Haushaltschemikalien mit verschiedenen pH-Werten. Sie können diese pH-Skala für Ideen verwenden. Eine gute Auswahl sind verdünntes Ammoniak, Waschmittel. Milch, Essig, Wasser, alkoholfreie Getränke und Zitronensaft .

Möglicherweise möchten Sie pH-Teststreifen im Voraus vorbereiten , oder dies kann von den Schülern durchgeführt werden. Die einfachste Art, Teststreifen herzustellen , besteht darin, Rotkohlblätter mit einer sehr kleinen Menge Wasser entweder in der Mikrowelle oder über einem Brenner zu erhitzen, bis die Blätter weich sind. Lassen Sie den Kohl abkühlen, ritzen Sie die Blätter mit einem Messer ein und drücken Sie Kaffeefilter auf den Kohl, um den Saft aufzunehmen. Sobald ein Filter vollständig gefärbt ist, lassen Sie ihn trocknen und schneiden Sie ihn dann in Streifen.

Unterrichtsplan für Säuren und Basen

  1. Erklären Sie, was unter Säuren, Basen und pH-Wert zu verstehen ist. Beschreiben Sie Eigenschaften, die mit Säuren und Basen verbunden sind. Zum Beispiel schmecken viele Säuren würzig. Basen fühlen sich oft seifig an, wenn sie zwischen den Fingern gerieben werden.
  2. Listen Sie die Materialien auf, die Sie gesammelt haben, und bitten Sie die Schüler, anhand ihrer Vertrautheit mit diesen Substanzen vorherzusagen, ob es sich um Säuren, Basen oder Neutrale handelt.
  3. Erklären Sie, was unter einem pH-Indikator zu verstehen ist . Rotkohlsaft ist der in diesem Projekt verwendete Indikator. Beschreiben Sie, wie sich die Farbe des Safts als Reaktion auf den pH-Wert ändert. Zeigen Sie, wie Sie mit pH-Papier den pH-Wert testen .
  4. Sie können pH-Lösung oder Streifen im Voraus vorbereiten oder daraus ein Klassenprojekt machen. Lassen Sie die Schüler in jedem Fall den pH-Wert einer Vielzahl von Haushaltschemikalien testen und aufzeichnen.

Bewertungsideen

  • Möglicherweise möchten Sie ein „Unbekanntes“ angeben und die Schüler den ungefähren pH-Wert bestimmen lassen. Ist dies basierend auf dem pH-Wert eine Säure oder eine Base? Bitten Sie die Schüler, aus einer Liste von drei Chemikalien mit unterschiedlichen pH-Werten und Eigenschaften die Identität der „unbekannten“ Probe auszuwählen.
  • Lassen Sie die Schüler pH-Indikatoren untersuchen und andere gängige Haushaltschemikalien identifizieren, mit denen sie den pH-Wert testen können, anstatt Rotkohlsaft zu verwenden.
  • Bitten Sie die Schüler, den Unterschied zwischen Säuren und Basen in eigenen Worten zu erklären. Was ist mit „neutral“ gemeint? Was misst der pH-Wert ?

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.