Geschichte & Kultur

Zeitleiste der 20er Jahre

Die 20er Jahre des Brüllens waren geprägt von Wohlstand nach dem Ersten Weltkrieg, drastischen Veränderungen für Frauen, die das Wahlrecht und die Freiheit von Korsetts und langer, strukturierter Kleidung zu einem moderneren Kleidungsstil umfassten. Damen wackelten mit den Haaren und zeigten ein befreiteres Auftreten. Das Verbot brachte das Zeitalter der Speakeasies und Bootlegger mit sich, und jeder tat das Charleston. Die Leichtfertigkeit und das Übermaß endeten mit einem lauten Börsencrash im Oktober 1929, der das erste Signal für die kommende Weltwirtschaftskrise war.

1920

Bettmann / Mitwirkender / Getty Images

Frauen erhielten 1920 mit der Verabschiedung des 19. Verfassungszusatzes das Wahlrecht. die erste kommerzielle Radiosendung wurde ausgestrahlt, der Völkerbund wurde gegründet und die Renaissance in Harlem begann.

In Indien gab es eine Beulenpest, und Pancho Villa zog sich zurück.

Das Verbot  begann in den Vereinigten Staaten, und obwohl beabsichtigt war, den Gebrauch von alkoholischen Getränken zu unterbinden, führte dies zu einer Fülle von Speakeasies, Badewannen-Gin und dem Aufstieg der Raubkopierer.

1921

Michael Ochs Archiv / Getty Images

1921 wurde der irische Freistaat nach einem fünfjährigen Kampf um die Unabhängigkeit von Großbritannien erklärt, Bessie Coleman wurde die erste afroamerikanische Pilotin, es gab eine extreme Inflation in Deutschland und der Lügendetektor wurde erfunden.

Der „Fatty“ Arbuckle-Skandal  sorgte in den Zeitungen für Aufsehen. Der Komiker wurde freigesprochen, aber seine Karriere als Komiker wurde zerstört.

1922

Apic / Getty Images

Michael Collins, ein prominenter Soldat und Politiker im irischen Unabhängigkeitskampf, wurde in einem Hinterhalt getötet. Benito Mussolini marschierte mit 30.000 Mann nach Rom und brachte seine faschistische Partei in Italien an die Macht. Kemal Atatürk gründete die moderne Türkei und das Grab von König Tut wurde entdeckt. Und The Reader’s Digest wurde erstmals 1922 veröffentlicht.

1923

Allgemeine Fotoagentur / Getty Images

Der Teapot Dome-Skandal dominierte die Titelseiten in den USA, das Ruhrgebiet in Deutschland wurde von französischen und belgischen Streitkräften besetzt und Adolf Hitler wurde nach einem gescheiterten Staatsstreich in Deutschland inhaftiert .

Der  Charleston  fegte die Nation und das Time Magazine wurde gegründet.

1924

George Rinhart / Corbis über Getty Images

1924 fanden die ersten Olympischen Winterspiele in Chamonix und Haute-Savoie, Frankreich, statt. J. Edgar Hoover wurde zum ersten Direktor des FBI ernannt; Wladimir Lenin starb, und der Prozess gegen Richard  Leopold und Nathan Loeb  schockierte und vernietete das Land.

1925

Andreas Rentz / Getty Images

Der Scopes (Monkey) -Prozess war die Top-Nachricht von 1925. Flapper-Kleider  waren der letzte Schrei für moderne Frauen, und diese Frauen wurden Flapper genannt; Die amerikanische Entertainerin Josephine Baker zog nach Frankreich und wurde zu einer Sensation. und Hitlers “ Mein Kampf. wurde veröffentlicht, ebenso wie F. Scott Fitzgeralds “ The Great Gatsby „.

1926

Bettmann / Mitwirkender / Getty Images

In diesem Jahr Mitte des Jahrzehnts starb der Schauspieler Rudolph Valentino plötzlich im Alter von 31 Jahren, Henry Ford kündigte die 40-Stunden-Woche an, Hirohito wurde der Kaiser Japans, Houdini starb nach einem Schlag und die Mystery-Autorin Agatha Christie wurde für 11 Jahre vermisst Tage.

Richard Byrd und Roald Amundsen begannen ihr legendäres Rennen als erste, die über den Nordpol flogen, Gertrude Ederle schwamm über den Ärmelkanal, Robert Goodard feuerte seine erste Rakete mit flüssigem Brennstoff ab und die Route 66, die Mutterstraße, wurde über die Nordküste errichtet Vereinigte Staaten.

Last but not least, AA Milnes „Pu der Bär“ veröffentlicht, die die Abenteuer von Pooh gebracht, Ferkel, I – Ah, und Christopher Robin Generationen von Kindern.

1927

B. Bennett / Getty Images

Das Jahr 1927 war ein rotes Buch :  Babe Ruth  stellte einen Homerun-Rekord auf, der 70 Jahre dauern würde; das erste Talkie, „The Jazz Singer „, wurde veröffentlicht; Charles Lindbergh flog allein im „Spirit of St. Louis“ über den Atlantik; und die BBC wurde gegründet.

Kriminalnachrichten des Jahres: Die Anarchisten Nicola Sacco und Bartolomeo Vanzetti wurden wegen Mordes hingerichtet.

1928

Davies / Getty Images

Diese großartige Sache, geschnittenes Brot. wurde 1928 zusammen mit Kaugummi erfunden  .  Wenn das nicht genug war, wurde der erste  Mickey-Mouse-  Cartoon gezeigt,  Penicillin  entdeckt und das erste Oxford English Dictionary veröffentlicht.

Chiang Kai-shek wurde der Führer Chinas, und der Kellogg-Briand-Vertrag verbot den Krieg.

1929

Bettmann / Getty Images

Im letzten Jahr der 20er Jahre flogen Richard Byrd und Floyd Bennett über den Südpol, das Autoradio wurde erfunden, die Oscar-Verleihung  feierte ihr Debüt und der Mord an sieben Mitgliedern der irischen Moran-Bande in Chicago wurde berüchtigt  Massaker am Valentinstag .

Aber war das alles den Schatten gestellt durch die Oktober Absturz des  Aktienmarktes. die den Beginn der markierten  Großen Depression.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.