Für Pädagogen

Leseliste der 10. (oder 11.) Klasse: Amerikanische Literatur

Die Vertrautheit mit den Klassikern der US-Literatur hilft den Schülern, fließend und leserlich zu bleiben, und fördert das unabhängige Lesen. Bestimmte Titel erscheinen häufig auf High-School-Leselisten für amerikanische Literaturstudien der 10. Klasse (oder 11. Klasse). 

Literaturprogramme variieren je nach Schulbezirk und relativer Lesestufe, aber diese Titel kommen regelmäßig im ganzen Land vor. Die meisten allgemeinen Literaturprogramme umfassen Literatur aus anderen Kulturen und Zeiträumen; Diese Liste konzentriert sich ausschließlich auf Autoren, die als repräsentativ für amerikanische Schriftsteller gelten.

Diese amerikanischen Klassiker sind nicht nur eine solide Leseliste für Schüler, sondern bieten auch Einblicke in den amerikanischen Charakter und bieten auch für Erwachsene eine gemeinsame kulturelle Sprache. Ein gut gelesener US-Bürger wird mit den meisten oder allen dieser großartigen Bücher vertraut sein.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.